Mädchen D / U8

Feld 2019

Trainer
Betreuer
Mannschaftsbild
Trainingszeiten
RPS-Ergebnisdienst

 

02.09.2019

 

Bericht:
Foto :   

Am vorletzten Spieltag auf dem Feld spielten die KHC-D-Mädchen mit einer Mannschaft.

Drei Spiele wurden in Worms gespielt.

Das erste Spiel bestritt der KHC gegen den Ausrichter. Diese Partie verlor der KHC mit 1:4, das Tor schoss Sophie Gruber. Das zweite Spiel gegen TSV Mainz verloren die Mädchen ebenfalls. Hier hatten sie keine Torchance und verloren 0:12. Beim dritten Spiel gegen den TFC Ludwigshafen waren die D-Mädchen stark am Ball. Leider verloren sie auch dieses Spiel 3:7. Die Tore schossen Anoosha Huber, Sophie Gruber und Annabell Korkmaz.

Für den KCH spielten:
Sophie Gruber, Frieda Leimig, Carolin Daukant, Annabell Korkmaz, Anoosha Huber, Lara Kasper, Philine Christ, Antonia Scherbel

nach oben

26.08.2019

 

Bericht:
Foto :   

Am vergangenen Sonntag reisten die D-Mädchen vom KHC mit zwei Teams zum Spieltag nach Heidesheim.

Als erstes spielte die erste Mannschaft gegen den TSV Schott Mainz. Dieses Spiel gewann der TSV mit 0:8.

Der KHC 1 spielte weiterhin noch gegen die Grün-Weiß Mayen. Diese Partie gewonnen die Mädchen überlegen mit 13:1. Die Tore schossen Mathilda Priese (7), Frieda Leimig (2), Anoosha Huber (1), Carolin Daukant (1) und Annabell Korkmaz (2). Das letzte Spiel der ersten Mannschaft des KHC durften sie gegen den TSGH bestreiten. Das Spiel endete 1:13. Hier halfen auch die Mädchen der Startermannschaft aus, da die Kräfte aufgrund der Hitze schwanden.

Die zweite D-Mädchen-Mannschaft spielte zwei Spiele und war als Startermannschaft gemeldet. Die Mädchen halfen außerdem bei dem KHC 1 aus. Das erste Spiel gegen die Mannschaft des TV Alzey verloren sie mit 2:7. Die Tore schossen Hannah Frei und Anoosha Huber. Auch das zweite Spiel gegen die Mädchen vom TSV Mainz konnte der KHC leider nicht für sich entscheiden. Die Partie endete ebenfalls 3:7. Hier trafen Lara Kasper, Hannah Frei und Carolin Daukant jeweils einmal.

KHC 1: Mathilda Priese, Annabell Korkmaz, Carolin Daukant, Frieda Leimig, Anoosha Huber
KHC 2: Hannah Frei, Lena Frei, Lara Kasper, Toni Marbach
KHC 1: TSV 1 = 0:8
KHC 1: GWM = 13:1
KHC 1: TSGH = 1:13
KHC 2: TSV 2 = 3:7
KHC 2: TVA = 2:7

nach oben

18.96.2019

 

Bericht:
Foto :   

D-Mädchen Spieltag Frankenthal Sonntag

Am vergangenen Sonntag reisten die D-Mädchen vom KHC mit ihren beiden Trainerinnen Nina Fuchß und Barbara Krakehl zum Spieltag nach Frankenthal.

Als erstes spielte die erste Mannschaft gegen den TFC Ludwigshafen. Dieses Spiel gewann der TFC mit 0:3. Der KHC 1 spielte weiterhin noch gegen die TG Frankenthal. Diese Patie gewonnen die Mädchen überlegen mit 9:0. Die Tore schossen Mathilda Priede (6), Frieda Leimig (1), Pauline Krakehl (1) und Annabell Korkmaz (1). Das letzte Spiel der ersten Mannschaft des KHC durften sie gegen den TSV Schott Mainz bestreiten. Das Spiel endete 0:4.

Die zweite D-Mädchen-Mannschaft spielte zwei Spiele und war als Startermannschaft gemeldet. Die Mädchen halfen außerdem bei dem KHC 1 aus. Das erste Spiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Schott Mainz verloren sie mit 0:7. Auch das zweite Spiel gegen die Mädchen von der TGF konnte der KHC leider nicht für sich entscheiden. Die Partie endete ebenfalls 0:7. Die Mädchen kämpften bis zur letzten Minute und sammelten weiter wichtige Erfahrungen.

KHC 1: Mathilda Priese, Annabell Korkmaz, Pauline Krakehl, Frieda Leimig
KHC 1: TFC = 0:3
KHC 1: TGF 2 = 9:0
KHC 1: TSV 1 = 0:4
 

KHC 2: Hannah Frei, Lara Kasper, Greta Möller, Toni Marbach
KHC 2: TSV 2 = 0:7
KHC 2: TGF 2 = 0:7

nach oben


email: Geschaeftsstelle@kreuznacher-hockey-club.de
Internet:
http://www.Kreuznacher-Hockey-Club.de