Weibliche Jugend A / U18

Feld 2018

Trainer  
Betreuerin  
Mannschaftsbild
Trainingszeiten
RPS-Ergebnisdienst  

 

20.08.2018

 

Bericht:
Foto :   

wJA mit Anlaufschwierigkeiten nach Sommerpause

Die wJA des Kreuznacher Hockeyclubs hat vor den Sommerferien einen guten Start in die Feldsaison erwischt.

In Neunkirchen bezwangen Sie die Gastgeberinnen mit einem klaren 6:1. Leider gelang der weiblichen U18 am Samstag der Anschluss an diese Leistung nach der langen Sommerpause nicht. Sie trafen auf eine gut aufgelegte Mainzer Mannschaft, die das Spiel von Anfang an dominierte und den größeren Spielanteil hatte.

Bei einer besseren Chancenverwertung des KHC-Teams, wäre zwar ein Unentschieden drin gewesen, letztendlich endete die Partie aber 2:0 für die Gastgeberinnen.

nach oben

 

29.05.2018

 

Bericht:
Foto :   

Gelungener Saisonauftakt für die weibliche U18 des KHC

Am Samstag, 26.05.2018 startete die weibliche Jugend A in die Feldsaison. Trainerin Maya Eberts konnte – dank Unterstützung durch Spielerinnen der wJB – auf einen vollen Kader zurückgreifen.

Dieses Glück hatten die Gäste des HTC Neunkirchen nicht, sie reisten ohne Auswechselspielerinnen an. War es in der Vergangenheit für die KHC-Mädels oft schwer solche Situationen für sich zu nutzen, standen am Samstag die Zeichen von Anfang an auf Sieg. Mit einem Ergebnis von 3:0 Toren ging es in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der 2. Halbzeit war der KHC kurz unaufmerksam, diese Situation konnten die Gäste nutzen um durch einen schnellen Konter ihren einzigen Treffer zu landen. Insgesamt hatten die Mädels um Trainerin Eberts das Spiel aber zu jeder Zeit unter Kontrolle und gewannen mit 6:1 verdient hoch. Die Eckenausbeute (0 Tore aus 4 kurzen Ecken) war zwar mangelhaft, die letzte kurze Ecke führte allerdings zu einem 7m, den Veronica Seibel sicher verwandelte. Maya Eberts resümiert: „Der Mix aus wJB- und wJA-Spielerinnen hat im ersten Saisonspiel sehr schnell zusammengefunden und schöne Kombinationen im Aufbau gezeigt, das hat mich sehr gefreut und sich dann auch auf das deutliche Ergebnis ausgewirkt“.

Direkt nach Saisonauftakt geht es dann auch schon in die Sommerpause, das nächste Spiel steht am 18.08.2018 auf dem Plan, dann ist die KHC U18 in Mainz zu Gast.

Mannschaft (Tore):
Johanna Kern (TW), Nelly Böhm(wJB), Elisa Budimir, Anna Dederichs(wJB), Nina Edinger (wJB, 1), Mireia Espenschied(1), Emma Götze(wJB, 2), Amélie Klever(1), Lea Krajewski, Veronica Seibel(1), Lena-Marie Senft, Lea Steinbrecher, Silja Wagner, Lilli Wetzel und Antonia Wink(wJB)

Trainerin:
Maya Eberts

nach oben

 


email: Geschaeftsstelle@kreuznacher-hockey-club.de
Internet:
http://www.Kreuznacher-Hockey-Club.de